Buddhistisch Tour

Tour details

  • Tour route: Tashkent – Termez – Bukhara – Samarkand – Tashkent
  • Transport: land transport (bus), flight, train
  • Days: 5     Nights: 4

Tour Details

Ausflugstre Platz. Mittagessen und Abendessen in lokalen Restaurants. Übernachtung in Samarkand.

Transport: Landverkehr (Bus), Flug, Zug

 Dauer: Tage: 7 Nächte: 6

Der Buddhismus ist eine der primitivsten und die größten Religionen der Welt. Vor der Umwandlung in den Islam waren Buddhismus und Zoroastrianismus Hauptreligionen im Gebiet von Usbekistan und Zentralasien. Alte chinesische Platten sagen, um den 1. Jahrhundert AD, buddhistischen nomadischen Stamm, aus Westchina, eingedrungen Zentralasien und baute das große Kushan Reich. Mittlerweile aber waren seine Überzeugungen weit verbreitet im Gebiet von Samarkand, Bukhara und Surkhandarya Provinz verbreitet. Wenn Sie aufgeregt sind, um die Ruinen der buddhistischen und Zoroaster Tempel zu besuchen, dann wird dieses 7 Tage und 6 Nächte Paket Sie auf die Reise des inneren Friedens und der Weisheit bringen.

Tag 1. Taschkent

Ankunft in Taschkent abhängig vom Flugplan der Reisenden. Transfer zum Hotel. Im Hotel einchecken. Transfer zum Hotel und Check-in. Mittagessen und Abendessen in lokalen Restaurants. Übernachtung in Taschkent

Tag 2. Taschkent – Termez

Frühstück im Hotel. Morgenflug nach Termez. Ankunft und Check-in zum Hotel. Stadtrundfahrt: Besuchen Sie das Archäologische Museum Termez, Fayaz-Tepe (Hügel) die Ruinen des buddhistischen Klosters, Kara Tepe Kloster (manchmal nicht zu besuchen, weil es in der beschränkten Grenzzone ist), bleibt von Zurmala, buddhistischen Stupa. Mittagessen und Abendessen in lokalen Restaurants. Übernachtung in Termez.

Tag 3. Termez – Buchara

Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bukhara (430km) durch Shakhrisabz, den Geburtsort von Temur (Tamerlane). Hier gibt es etwa eine Stunde Stadtrundfahrt mit: Ak Saray (Noble Palace, Residenz von Temur), Dorut Tilovat und Gubmazi Saidon, Kok Gumbaz Moschee, Dorus Saodat und Freitag Moschee. Am späten Nachmittag Ankunft in Buchara und Check-in. Übernachtung in Buchara

Tag 4. Bukhara

Frühstück im Hotel. Morgens Besichtigungstour rund um die alte Stadt Bukhara, darunter: Mausoleum von Samaniden, Moschee Bolo Hauz, Buchara Arche (Festung), Poi Kalan Komplex, einschließlich Kalan Minarett, Miri Arab Madrasah. Handelskuppeln, Magoki Attori eine der alten Moscheen auf dem Sockel des buddhistischen Tempels gebaut. LyabiHauz Komplex, einschließlich Nodir Devon begi und Kukeldash Madrasahs. Mittagessen und Abendessen in lokalen Restaurants. Übernachtung in Buchara

Tag 5. Bukhara – Samarkand

Frühstück im Hotel. Morgen Abfahrt nach Samarkand (270km). Ankunft und Check-in zum Hotel. Nachmittags Stadtrundfahrt beinhaltet folgende Denkmäler: Gir Emir (Grab von Emir) Mausoleum, das Grabmal von Temur, Registan Platz mit drei Madrasahs, Herz von Samarkand, "unumgänglich" Platz. Mittagessen und Abendessen in lokalen Restaurants. Übernachtung in Samarkand.

Tag 6. Samarkand – Taschkent

Frühstück im Hotel. Besuchen Sie Shakhi Zinda Nekropole, Afrasiab Museum gewidmet der alten Geschichte von Samarkand. Bibi Khanym Moschee, Siab Bazaar, Konigil belebte Fabrik der alten Kultur der Papierherstellung. Abend Abfahrt nach Taschkent mit dem Hochgeschwindigkeitszug (2 Stunden). Ankunft und Check-in zum Hotel. Abendessen im Restaurant. Übernachtung in Taschkent.

Tag 7. Taschkent

Frühstück im Hotel. Taschkent Stadtrundfahrt: Institut für Wiederherstellung, um einige exklusive buddhistische Statuen aus der Region Termez zu sehen, Staatsmuseum für Geschichte Usbekistans, Unabhängigkeitsplatz, Temurplatz. Alte Stadt Tour: Hast Imam Komplex, Kukeldash Madrasah und Tscharsu Bazaar (Der größte Basar und älteste in Zentralasien). Mittagessen und Abendessen in lokalen Restaurants. Abfahrt von Taschkent.